Überspringen zu Hauptinhalt
Travers Und Traversale

Travers & Traversale

Von den ersten Travers-Schritten bis zur Zick-Zack-Traversale
Dies ist ein kostenpflichtiges Modul.
Wenn du es kaufst, hast du uneingeschränkten Zugang.
Current Status
Not Enrolled
Price
69 €
Get Started

Eine Traversale ist im Prinzip ein Travers auf der Diagonalen. Sie gymnastiziert das Pferd in seiner Längsachse, fördert die Beweglichkeit der Schultern und Hüftgelenke und verbessert die Lastaufnahme der Hinterhand und die Versammlungsfähigkeit. In Prüfungen werden halbe, ganze, doppelte halbe, doppelte ganze und Zick-Zack-Traversalen im versammelten Trab oder im versammelten Galopp gefordert. Zu den häufigsten Herausforderungen und Fehlern gehören Takt- und Schwungverlust, wenig Kadenz, wenig Längsbiegung, Hinterhand voraus, im Genick verworfen, auf die Vorhand kommen und eine falsche Gewichtsverlagerung des Reiters. Wir zeigen euch in diesem Modul, wie wir die Lektion Schritt für Schritt erarbeiten, nach und nach verbessern und unsere Pferde von der Lektion begeistern, um am Ende spielerisch, tänzerische und schwungvolle Traversalen zu erreichen.

Die Übungen und Trainingstipps aus den Videos kannst du als PDF herunterladen oder im Smartphone speichern und ganz praktisch mit in den den Stall nehmen. Die Reflexionen zu den Videos helfen dir, dein eigenes Training zu analysieren, Trainingsschwerpunkte zu setzen und offene Fragen für das nächste Live Q&A mit Jessica und Benjamin zu notieren.

An den Anfang scrollen